"HolzART XIII": 29.6. -12. 7.2009

Teilnahme am internationalen Kunstprojekt "HolzART": 29. Juni -12. Juli in Kronach und Umgebung.
Die Komposition aus drei Figuren (Lucas Cranach, Martin Luther und Kruzifix) schuf Alexander Lakhno im Laufe von genau 9 Tagen, beginnend mit dem Erhalt eines Baumstammes mit Rinde und endend mit der Aufstellung der fertigen Arbeit vor der Festung "Rosenberg" .
Der Baumstamm war nicht der Beste: Er hatte mehrere faule Äste, Risse, und ganz unten im "Gogathaberg" einen tief eingewachsenen Stacheldraht (ca. 30-35 Jahre alt, so dass die Kettensäge beinahe kaputtgegangen wäre). Ein schwarzer Fleck kam darüberhnaus zum Vorschein, was einigen Betrachtern Anlass gab, den "Golgathaberg" als echt zu bezeichnen.

Presse


Modelle für die HolART XIII




Die fertige Skulptur vor der Festung Rosenberg